Traktorfreunde Rhein Selz e.V.

Am Samstag, den 21 April war es soweit:

Die Traktorfreunde Rhein-Selz e.V. fanden sich zur ersten gemeinsamen Ausfahrt des Jahres ein. In Dexheim wurden der Proviant und die Getränke gebunkert und los ging es Richtung Undenheim. Auf dem Netto Parkplatz wartete schon ein großer Teil der Traktorfahrer.

Nun fuhren die 18 Traktoren im Konvoi Richtung Gabsheim, um dort am Mittelpunkt von Rheinhessen den Frühstücksstopp einzulegen.

Der Rastplatz am Wasserhaus war für einige Traktorfreunde eine neue Erfahrung. Was hier aufgebaut ist kann nur als toll bezeichnet werden.

Auf ausführlichen Schautafeln über Acker- und Weinbau der Region wird hier dem Laien viel von Rheinhessen nahegebracht. Bei Fleischwurst und Brötchen konnte die herrliche Landschaft vom höchsten Punkt der Gegend ausgiebig genossen werden.

Weiter ging die Fahrt durch Rheinhessen über Bechtolsheim, Gau Odernheim, Hillesheim, Wintersheim nach Weinolsheim. Hier auf dem Grillplatz der Gemeinde wurde zum gemeinsamen Essen geladen. Bei Braten, Fleischkäse und mit selber gemachten Salaten ließen es sich die Traktorfreunde gut gehen.

Der mitfahrende Dackel Flyn konnte auf dem Gelände mit den Kindern unbeschwert herumtollen.

Bei ausgesprochen sommerlichen Temperaturen war es eine Wohltat, in der tollen Grillhütte zu sitzen und das schöne Rheinhessen zu bewundern. Blühende Bäume, sprießende Weinreben und die Kornfelder waren ein Augenschmaus.

Alle Traktorfreunde waren sich einig, das machen wir nächstes Jahr wieder.